Schlagwort-Archive: Libeskind

Die Elphi, die Leuphi und die Arena, der lahmende Wahlkampf-Gaul

Lüneburg, 7. Juli Stammtischbrüder werfen gerne die Elbphilharmonie, den Libeskind-Bau und die Arena Lüneburger Land in einen Topf und krakeelen über diese Steuergeld-Schredder. Schon der Vergleich hinkt wie der von Leuchttürmen und Straßenlaternen. Politische Großkopferten besänftigen den Stammtisch: Ach, Geld, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 53 Kommentare

Das Kosten-Karussell des Libeskind-Baus oder Provinz trifft New York

Lüneburg, 3. Juni 2021 Der Prestigebau wird doppelt so teuer wie anfangs in Dauerschleife posaunt. Aber es wird erstmal solange rumgeeiert, bis nicht mehr zu übersehen ist, die Kalkulation ist Makulatur. Zu diesem Zeitpunkt haben alle Geldgeber ihre Millionen bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Libeskind und die Wahlverwandschaften oder die Henne und das Ei

Lüneburg, 29. Oktober 2019 Was haben Studenten und Studentinnen der Leuphana 2007 bei ihrem New-York-Trip ins Studio Libeskind zum Bau des Zentralgebäudes auf dem Uni-Campus beigesteuert? Die Frage habe ich im Blog aufgeworfen, nachdem mir ein bekannter ein Foto des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

Wie unvergleichlich ist das Audimax? Die Weltarchitektur zwischen Lüneburg und Hongkong

Lüneburg, 17. Oktober Heute komme ich mal über Hongkong. Lange habe ich geglaubt, der Libedkind-Bau sei zwar sauteuer, aber im Gegenzug hätten wir auch ein unverwechselbares Architektur-Juwel auf dem Lüneburger Campus platziert. Ein Uni-Unikat von einem Stararchitekten, nicht von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 46 Kommentare

Libeskind – spektakulär und spektakulär teuer

Lüneburg, 11. September 2018 Der zackige Libeskind-Bau auf dem Campus der Universität Lüneburg ist spektakuläre Architektur, schwer beladen mit Bedeutung, aber der Prachtbau ist auch ein Finanzloch und als solcher ein Trauerspiel.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 27 Kommentare

Die Leuphana und Marschall Potjomkin

Lüneburg, 12. März Die Leuphana-Uhr tickt schneller. Sie treibt nicht das Faktische, sondern das Fantastische. Und die Leuphana versteht es, mit Symbolik, Metaphern und Mythen virtuos an der Lüneburger Uni-Geschichte zu schreiben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 68 Kommentare