Schlagwort-Archive: Rat

Das überfällige Ende der Jamaika-Kombo im Rat

24. November 2020 Das wurde aber auch Zeit. Das fragile Gebilde der Jamaika-Gruppe im Lüneburger Rat hat formal länger gehalten als es praktisch funktionierte. Aber man braucht eben immer einen Grund für die Kündigung, mag er auch noch so symbolisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 10 Kommentare

Lüneburg träumt weiter vom Titel Weltkulturerbe – trotz trüber Aussichten

Lüneburg, 19. Novembetr 2020 Die Hansestadt kann es nicht lassen und will noch einmal den Sprung auf  die Weltkulturerbe-Liste wagen. Wer dort angekommen ist, der genießt unter Touristen aus aller Herren Länder einen Platz in der ersten Reihe. Leider ist schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Lüneburgs ratloser Rat im Streit aufgerieben – Zeit für eine neue Kraft

Lüneburg, 28. August 2020 Der Lüneburger Rat hat den Kompass verloren. Wenn Haarspalterei, Rechthaberei, das Umsichschlagen mit Paragraphen und Unterstellungen, und das mit einer befremdlichen Beharrlichkeit und Verbissenheit, zum Selbstzweck werden, dann ist es Zeit für eine neue Kraft, für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Julia, greif nach der Kette, das Rathaus wartet

Lüneburg, 9. Juli 2020 Wer soll nun fürs Oberbürgermeister-Amt in Lüneburg kandidieren? Die Parteien werden sich erst nach der Sommerpause langsam positionieren. Ich lege jetzt schon mal, deutlich in Sommerlaune, die Karten: Das nächste Stadtoberhaupt wird eine Frau. Und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Aus dem Tritt

Lüneburg, 9. Mai Ich bin mir nicht sicher, ob die SPD ihrem Landrats-Kandidaten, der im Mai in Stadt und Kreis zur Wahl steht, zurzeit Gefallen tut. Dafür gibt es Gründe.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Wenn man aus dem Rat kommt, ist man klüger

Lüneburg, 2. April 2019 Wenn man aus dem Rathaus kommt, ist man klüger. So geht eine alte Redensart. In Lüneburg kann man sie zumindest für die Sozialdemokraten noch präzisieren: Wenn man aus dem Rat kommt, ist man klüger.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare

Gescheitert und gespalten

Als der Rat der Stadt Lüneburg den Grünen Wolf von Nordheim 2016 zum Ratsvorsitzenden wählte, war das auch eine Machtprobe gegenüber dem allmächtigen Oberbürgermeister und hat die SPD düpiert. Die nahm übel. Der Abwahl-Antrag der SPD ist auch eine Machtprobe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 50 Kommentare

Galoppierende Arena-Kosten mischen im Wahlkampf mit +++ Suche nach dem Schwarzen Peter startet

Lüneburg, 5. März, Update 12. März Das hat nicht mal der viel bekrittelte Libeskind-Bau geschafft, eine Steigerung der Baukosten innerhalb eines halben Jahres um voraussichtlich mehr als 100 Prozent. Und alles, weil offenbar der gute Glaube und nicht die gute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 69 Kommentare

Ein Ratskeller hat bei vergifteter Stimmung das Zeug zum Therapiezentrum

Lüneburg, 11. Oktober 2018 Vor einem guten Jahr habe ich zur vergifteten Stimmung im Lüneburger Rat gebloggt, Rechthaberei und Misstrauen waren in der Sitzung so gewaltig, dass ich den Huldigungssaal verzweifelt verlassen musste.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 50 Kommentare

Bündnispolitik im Lüneburger Rat: Alles eine Frage der Schnittmengen

Lüneburg, 24. August 2018 Die Christdemokraten im Lüneburger Rat sind ganz zurück auf dem Pfad der Realpolitik. Das zeigt sich bei allen Großprojekten. Ob Arena, 3D-Campus, A39, Hanse-Viertel oder Elbbrücke. Auf die CDU ist Verlass. Das hat Fraktionschef Rainer Mencke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 20 Kommentare